Lehrplan 21

Der Lehrplan 21 ist ein gemeinsames Projekt der Deutschschweizer Erziehungsdirektoren Konferenz (D-EDK). Mit ihm harmonisieren die 21 deutsch- und mehrsprachigen Kantone die Bildungsziele der Volksschule und setzen so den Auftrag der Gesellschaft gemäss den bildungspolitischen Vorgaben der Bundesverfassung um.