Après l'hiver

Puppentheater, Théâtre l'Articule

Beschreibung

Winzig, fragil, doch voller Temperament macht sich eine kleine Raupe auf den Weg, die Welt zu entdecken, indem sie sich von Ast zu Ast schwingt und vom Wind davontragen lässt. Im Laufe der Jahreszeiten lernt die kleine Globetrotterin alle möglichen Gefühls- und Sinneseindrücke kennen: Sie durchquert die Prachtfülle des Frühlings, die Gewitterhitze des Sommers, die flammenden Farben des Herbstes und den tiefen Schlaf des Winters. Doch was kommt nach dem Winter?


Dem Schmetterling gleich bietet das Papier hier Raum für alle Verwandlungen. Indem es projizierte Bilder, Schattenmarionetten und direkte Zeichnungen aufnimmt, leuchtet es auf, verfärbt sich, knittert und zerreisst. Nachdem Fatna Djahra und ihr Team in zwei herrlich verdrehten Stücken, Pop-Up Cirkus et Super Elle, die Technik des Aufklappbuchs sublimiert haben, preisen sie hier den Kreislauf des Lebens und stimmen eine poetische Ode auf die Entdeckung des Unbekannten an. Im Background treten Vivaldis Vier Jahreszeiten in Dialog mit den Harmonien von Julien Israelian und deuten so eine Kontinuität, einen Abdruck, jenseits der Erinnerung an.

Kapazität: 85 Plätze

  •                Do. 24 Januar 2019, 10:00 - Ausverkauft
  •                Do. 24 janvier 2019, 14:00 - Ausverkauft
  •                Fr. 25 Januar 2019, 10:00
  •                Fr. 25 Januar 2019, 14:00
  •                Mo. 28 Januar 2019, 10:00 - Ausverkauft
  •                Mo. 28 Januar 2019, 14:00 – Zusätzliche Vorstellung
  •                Di. 29 Januar 2019, 10:00 – Zusätzliche Vorstellung
  •                Di. 29 Januar 2019, 14:00 – Ausverkauft

Angebotsdetails

Termin(e)

Donnerstag, 24. Januar 2019 - 10:00
Donnerstag, 24. Januar 2019 - 14:00
Donnerstag, 25. Januar 2018 - 10:00
Freitag, 25. Januar 2019 - 14:00
Montag, 28. Januar 2019 - 10:00
Montag, 28. Januar 2019 - 14:00
Dienstag, 29. Januar 2019 - 10:00
Dienstag, 29. Januar 2019 - 14:00

Dauer

30 Minuten

Ort der Tätigkeit

Nuithonie, Rue du Centre 7, 1752 Villars-sur-Glâne

Zielgruppe

1-2H - Zyklus 1
3-4H - Zyklus 1

Sprache des Angebots

Französisch
Deutsch
Ohne Sprache

Art des Angebots

Aufführung

Kulturelle Bereiche

Theater

Kosten und Anmeldung

Kosten ohne Unterstützung

15 CHF / Zuschauer oder 1'125 CHF / Vorstellung

Kosten mit Unterstützung von Kultur und Schule

10 CHF / Zuschauer oder 750 CHF / Vorstellung (öffentliche Verkehrsmittel inbegriffen)

Bewerbungsfrist

21. Dezember 2018

Anmeldung

25. Januar 2019 - 10:00
Sich anmelden
25. Januar 2019 - 14:00
Sich anmelden
28. Januar 2019 - 14:00
Sich anmelden
29. Januar 2019 - 10:00
Sich anmelden

Kulturakteur

Fondation Equilibre & Nuithonie

Nicolas Berger
Responsable scolaires
Rue du Centre 7
1752 Villars-sur-Glâne
026 407 51 41

Lehrmaterial

Das pädagogische Dossier folgt.

Weitere Angebote